Quarzsand 0,2-0,7mm Abstreusand

feuergetrockneter Quarzsand in der Körnung von 0,2-0,7mm zum flächigen Abstreuen der noch nassen Epoxidharz- grundierungen oder PaviPlan Superdicht-Abdichtung unter Steinteppichen.
Verbrauch: bei Abstreuung ca. 1-3 kg/qm
Lieferumfang wahlweise: 5,0 kg, oder 25 kg/Sack

 

 
St

Verarbeitung

Den Quarsand in die noch nasse Grundierung reichhaltig einstreuen, bis keine Tränkung des Quarzsandes mit dem Grundierharz mehr sichtbar ist. Nach der Trocknung des Harzes (ca. 12 - 24 h) den losen, nicht gebundenen Quarzsand sauber abkehren und anschliesend die Fläche absaugen.Es darf sich kein loser Quarszand mehr auf der Oberfläche befinden, da dieser sonst mit in den Steinteppich eingebracht wird.